Logo Imkerverein Salzkotten  

Imkerverein Salzkotten
1934 e.V.



zurück home weiter


Imkerverein Daten & Fakten Lehrbienenstand Kontakt Veranstaltungen

Angebote


Themen


Interaktiv

  http://gratis-besucherzaehler.de

 

Metverkostung

Schon die alten Germanen vergoren Honig zu wohlschmeckendem, berauschendem Wein. Einige Imker unseres Vereins keltern diesen Met aus ihrem eigenen Honig. Andere bereiten mit Honig und Garten- oder Wildfrüchten verschiedene Fruchtweine. Trotz ihres relativ hohen Alkoholgehaltes und ihrer Süße sind diese Weine sehr bekömmlich, enthalten sie an Zuckern Frucht- und Traubenzucker. Diese verleihen den Weinen zudem eine eher sanfte Süße. Da der Honig naturbelassen verwendet wird, sind die Getränke in Maßen genossen der Gesundheit förderlich.

Der Honigwein-Experte Martin Lenzmeier schenkt den Imkern Honigmet ein.

Im Frühjahr können die im Vorjahr gekelterten Weine der verschiedenen Imkereien bei der Metverkostung  probiert werden. Jede Imkerei hat ihr mehr oder weniger gehütetes Familienrezept. Neben Gewürzen oder verschiedenen Obst- oder Beerenarten sorgen auch die verschiedenen Honigsorten für eine Vielzahl an angebotenen Geschmacksrichtungen. Die Imkerfreunde informieren bei dieser Verkostung auch über die Rezepturen der edlen Tropfen.

Auf der Metprobe 2002 genießen die Imker den süßen Germanentrunk

Die Metverkostung findet traditionsgemäß im urigen und gemütlichen Keller des Schriftführers statt. Neben den alkoholischen Getränken werden den Anwesenden in jedem Jahr Geräte oder technische Hilfsmittel für die Imkerei vorgestellt. Dass deren Sinn und Nutzen für die verschiedenen Betriebe lebhaft diskutiert wird, ergibt sich von selbst.

Der technische Mittelpunkt auf der Metverkostung 2002 war eine rege Diskussion über die "richtige" Bienenwohnung.




 

©  WM-IV-Salzkotten@gmx.de

letzte Änderung: 18.03.2002